Rezept für Paradiesische Apfelkrapfen

Zurück zur Übersicht

Paradiesische Apfelkrapfen

Schwierigkeitsgrad: normal
für 4 Portionen | 45 Min.

Zutaten

  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Mehl
  • 4 säuerliche feste Äpfel (z.B. Boskop)
  • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • 4 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung

413
Kcal
pro Portion ca.
9.75
Gramm
Eiweiß
45.3
Gramm
Kohlenhydrate
21.3
Gramm
Fett

1. Eier trennen. Eigelb mit Milch, 3 TL Öl, 1 EL Zucker und Salz verrühren. Mehl zufügen und glatt rühren. Eiweiß steif schlagen, unterheben.

2. Äpfel schälen, Kerngehäuse mit einem Ausstecher herausstechen und Äpfel quer in je 4 Ringe schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Apfelringe durch den Teig ziehen und ca. 2 Minuten von jeder Seite goldgelb ausbacken.

3. Übrigen Zucker und Zimt mischen. Apfelkrapfen mit Vanilleeis anrichten, mit Zimtzucker bestreuen.

Obst: Apfel

Dieses Rezept für Paradiesische Apfelkrapfen gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily