Osterhasen

Rezept für Osterhasen

Rezept vom Süße Küche-Team

(5) Rezept bewerten | Zubereitung 45 Min. | Schwierigkeitsgrad Anspruchsvoll

Nährwerte pro Portion
Energie 207 kcal, 5.2 g Eiweiß, 26.7 g Kohlenhydrate, 8.7 g Fett

Zutaten

für 4 Portionen


Zubereitung

Milch und Butter erwärmen (lauwarm). Das Mehl und die Trockenhefe in einer Schüssel gut mischen. Eier, Feinster Zucker, Salz und Zitronenschale hinzufügen. Milch und Butter ebenfalls hinzufügen und mit den Knethaken verrühren. Den Hefeteig mit etwas Mehl bestäuben und an einem warmen Ort gehen lassen. Hat der Teig sich verdoppelt, muss er gut geknetet werden. Den Teig in 16 gleichgroße Stücke teilen. Aus jedem Teigling ein ovales Brötchen formen und auf ein Backblech legen. Mit einem Messer für die Ohren die Hälfte des „Brötchens“ einschneiden und nochmals gehen lassen, bis die Hasenköpfe aufgegangen sind. Eigelb und Milch verquirlen und die Hasenköpfe vorsichtig bepinseln. Aus Rosinen die Augen in den Teig drücken und aus Mandelstiften den Mund. Die Ohren mit Hagelzucker bestreuen und bei 175 °C im Backofen 20 Minuten backen. Tipp: Wer möchte kann auch nach dem Backen Gesichter mit Kuvertüre oder Zuckerguss auf die Hasenköpfe malen.


Dieses Rezept für Osterhasen ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Unser Feinster, SweetFamily Hagelzucker.

 

Unser Feinster

leicht löslich für feinste Kreationen

zum Produkt
 

Hagelzucker

zum Verzieren und Dekorieren

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Orangenkekse

(2)

90 Min.

zum Rezept
 

Feigen Pie

(1)

90 Min.

zum Rezept
 

Russischer Zupfkuchen

(4)

80 Min.

zum Rezept
nach oben