zurück
Mohnküsse

Rezept für Mohnküsse

Rezept vom Süße Küche-Team

(0) Rezept bewerten | Zubereitung 70 Min. | Schwierigkeitsgrad Mittel

Wer gerne mit Mohn backt, ist hier genau richtig. So müssen Küsse schmecken!

Nährwerte pro Stück
Energie 136 kcal, 3 g Eiweiß, 14,6 g Kohlenhydrate, 6,9 g Fett

Zutaten

für ca. 30 Stück:

  • 125 g Mohn
  • 125 ml Milch
  • 150 g SweetFamily Brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 1 Msp. gemahlener Kardamom
  • 1/4 TL gemahlener Zimt
  • 200 g gehackte Mandeln
  • 180 g Buchweizenmehl
  • ca. 30 Oblaten (ca. 5 cm Durchmesser)
  • 75 - 100 g weiße Kuvertüre

Zubereitung

1. Mohn mahlen. Milch, 100 g Zucker und Vanillezucker aufkochen. Mohn zufügen und ca. 4 Minuten unter Rühren köcheln, dann abkühlen lassen.

2. Eier, Eigelb, restlichen Zucker und Gewürze schaumig rühren. Abgekühlten Mohn unterrühren. Gehackte Mandeln und Mehl kurz unterziehen. Teig mit 2 Teelöffeln auf die Oblaten verteilen, auf mit Backpapier belegte Bleche setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 15-20 Minuten hell und knusprig backen. Auskühlen lassen.

3. Kuvertüre hacken, über dem heißen Wasserbad schmelzen und die abgekühlten Mohnküsse damit verzieren. Trocknen lassen.



Dieses Rezept für Mohnküsse ist eins von 763 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Brauner Zucker.

 

Brauner Zucker

der Spezialist für dunkle Backwaren

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Gebrannte Mandeln

(0)

20 Min.

zum Rezept
 

Cookie-Backmischung
im Glas

(0)

20 Min.

zum Rezept
 

Kakao-Himbeer-
Baiser

(0)

150 Min.

zum Rezept
nach oben