zurück
Kürbispuffer mit Birnen-Cranberry-Kompott

Rezept für Kürbispuffer mit Birnen-Cranberry-Kompott

Rezept vom Süße Küche-Team

(0) Rezept bewerten | Zubereitung 55 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Endlich ein Rezept für Gemüsepuffer mit Kürbis und dazu ein herrlich fruchtiges Kompott mit Cranberries und Birnen. Der Herbst kann kommen!

Nährwerte pro Portion
Energie 473 kcal, 6 g Eiweiß, 65 g Kohlenhydrate, 19 g Fett

Zutaten

für 4 Portionen:


Zubereitung

1. Für das Kompott Birnen schälen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Mit Zitronen- und Apfelsaft, braunem Zucker und getrockneten Cranberrys in einem kleinen Topf aufkochen und 5-8 Minuten weich garen, dabei sollen die Birnen nicht zerfallen. Kompott abkühlen lassen.

2. Kürbis schälen, entkernen und raspeln. Mit Eiern, Zuckerträume Zimt, Salz und Mehl nach Bedarf vermengen. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin portionsweise ca. 12 kleine Puffer 3-4 Minuten von jeder Seite knusprig backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Zuckerträume Zimt bestreuen und mit dem Kompott servieren.



Dieses Rezept für Kürbispuffer mit Birnen-Cranberry-Kompott ist eins von 701 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Brauner Zucker, SweetFamily Zuckerträume Zimt-Geschmack.

 

Brauner Zucker

der Spezialist für dunkle Backwaren

zum Produkt
 

Zuckerträume Zimt-Geschmack

aromatisierter Zucker zum Backen

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Norddeutscher Matjessalat

(4)

30 Min.

zum Rezept
 

Buchweizen-Pfannkuchen
mit Heidelbeeren

(2)

15 Min.

zum Rezept
 

Österreichische
Aprikosen-Knödel

(11)

60 Min.

zum Rezept
nach oben