Rezept für Kirschstrudel

Zurück zur Übersicht

Kirschstrudel

Schwierigkeitsgrad: normal
90 Min.

Zutaten

  • 450 g Blätterteig (TK oder selbstgemacht nach Grundrezept)
  • 100 g Rosinen
  • 100 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 200 g Mandelblättchen
  • 30 g Butter
  • 3 EL Weinbrand
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Glas (720 g) entsteinte Sauerkirschen
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • etwas SweetFamily Puderzucker

Zubereitung

396
Kcal
bei 12 Stücken pro Stück ca.
5
Gramm
Eiweiß
38
Gramm
Kohlenhydrate
23
Gramm
Fett

Es muss nicht immer Apfelstrudel sein - das Gleiche geht auch mit Kirschen und der SweetFamily Kirschstrudel schmeckt super lecker.

Zubereitung des Kirschstrudels:

TK-Blätterteig auftauen lassen. Die Rosinen im Weinbrand einweichen. Den Backofen auf 180 - 200°C vorheizen. Den Blätterteig zu einem Rechteck von 30 x 40 cm ausrollen. Kirschen abtropften lassen, den Saft dabei auffangen. Die Stärke mit 4 - 5 EL Kirschsaft anrühren. Den restlichen Saft falls nötig, mit Wasser auf ½ Liter auffüllen. Mit SweetFamily Zucker und Vanillezucker zum Kochen bringen, die Stärke-Saft-Mischung einrühren und alles kurz aufkochen. Etwas auskühlen lassen.

Die Kirschen, Mandeln und Rosinen unter die Saft-Stärke-Mischung rühren. In die Mitte des Blätterteiges geben und zu einem Strudel aufrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 45 - 50 Minuten backen. Auskühlen lassen. Mit zerlassener Butter bestreichen und mit SweetFamily Puderzucker bestäuben.

Obst: Kirsche

Dieses Rezept für Kirschstrudel gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily