Rezept für Gestürzte Kirsch-Joghurt-Tarte

Zurück zur Übersicht

Gestürzte Kirsch-Joghurt-Tarte

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für 12 Stück | 10 Min.

Zutaten

  • 500 g entsteinte Süßkirschen
  • 100 g SweetFamily SteviaZucker
  • 120 ml Rapsöl
  • 150 g Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille (37 g)
  • 3 TL Backpulver
  • 2 Eier (M)
  • 200 ml fettarmer Joghurt (1,5 % Fett)

    Zubereitung

    218
    Kcal
    pro Portion
    3
    Gramm
    Eiweiß
    27
    Gramm
    Kohlenhydrate
    10
    Gramm
    Fett

    Ein schneller, leichter und saftiger Kuchen von SweetFamily, der alles auf den Kopf stellt. Probiere diese Tarte "verkehrt rum" aus, sie schmeckt richtig gut.

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. Den Boden der Tarteform (26 cm Durchmesser) mit einem kreisrunden Stück Backpapier auslegen. Den Rand mit Rapsöl einstreichen und die Kirschen in die Form geben.

    Die übrigen Zutaten mit einem Handrührgerät verquirlen. Den Teig auf die Kirschen verteilen. Die Tarte auf mittlerer Schiene 35 Minuten goldbraun backen. Dann den Rand lösen, Tarte sofort auf eine Platte stürzen, Backpapier abziehen und warm servieren.

    Obst: Kirsche

    Dieses Rezept für Gestürzte Kirsch-Joghurt-Tarte gelingt sicher mit:

    Zurück zur Übersicht

    Ähnliche Rezepte

    Neu: Alles über Bio-Zucker

    Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

    Mehr anzeigen

    Geburtstage und Parties für Kinder

    Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

    Mehr anzeigen

    Newsletter

    Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

    Neues von SweetFamily