Rezept für Fränkische Mandeloblaten

Zurück zur Übersicht

Fränkische Mandeloblaten

Schwierigkeitsgrad: normal
Für ca. 30 Stück | 60 Min.

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g SweetFamily Unser Feinster
  • 25 g Orangeat
  • 25 g Zitronat
  • abgeriebene Schale einer ½ unbehandelten Zitrone
  • 1 gehäuften EL gem. Zimt
  • je 1 TL gem. Nelken und Kardamom
  • 180 g grob gehackte Mandeln
  • 250 g Mehl
  • Oblaten (7 cm Durchmesser)
  • 150- 200 g Zartbitterkuvertüre
  • Mandeln zum Verzieren

Zubereitung

Eier und Zucker schlagen, bis eine dicke, helle Masse entsteht.

Orangeat und Zitronat fein hacken, mit Zitronenschale und Gewürzen zufügen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten und mit dem Mehl so lange unterrühren, bis der Teig dick ist und ein Löffel darin stecken bleibt. Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Teig ca. 1 cm dick auf Oblaten streichen und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C ca. 12 Minuten backen. Kuvertüre hacken, über dem heißen Wasserbad schmelzen, ausgekühlte Lebkuchen damit bestreichen, mit je ½ Mandel verzieren.

Dieses Rezept für Fränkische Mandeloblaten gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily