Rezept für Fisch-Kokos-Curry

Zurück zur Übersicht

Fisch-Kokos-Curry

Schwierigkeitsgrad: normal
35 Min.

Zutaten

  • je 400 g Lachs- und Tilapiafilet
  • etwas Zitronensaft
  • eine Prise Salz
  • je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 EL Speiseöl
  • 400 ml Kokosmilch
  • 200 ml Brühe
  • 1-2 TL rote Currypaste
  • 2 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 1-2 EL heller Saucenbinder

Zubereitung

Fisch waschen, trocken tupfen, in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz würzen.

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten waschen, putzen, Zuckerschoten halbieren und die Frühlingszwiebeln schräg in Stücke schneiden.

Öl erhitzen, Fisch dazugeben, anbraten und herausnehmen. Gemüse in das verbliebene Bratfett geben, andünsten, Kokosmilch und Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt ca. zehn Minuten garen.

Sauce mit Currypaste, Zucker und Salz abschmecken und mit Saucenbinder andicken. Fisch wieder dazugeben, kurz mit erhitzen und nach Wunsch mit Duftreis servieren.

Obst: Zitrone
Gemüse: Paprika, Zwiebel

Dieses Rezept für Fisch-Kokos-Curry gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily