Rezept für Errötende Jungfrau

Zurück zur Übersicht

Errötende Jungfrau

Schwierigkeitsgrad: normal
für 4 Personen | 60 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

  • 250 ml schwarzer Johannisbeersaft
  • 250 g SweetFamily Unser Feinster
  • 4 Eiweiß
  • 6 Blatt Gelatine
    Für die Soße:
  • 3/8 l Milch
  • 25 g SweetFamily Unser Feinster
  • 1/2 Vanillestange
  • 4 Eigelb

Zubereitung

176
Kcal
Portion
4.69
Gramm
Eiweiß
30.6
Gramm
Kohlenhydrate
3.48
Gramm
Fett

Zubereitung der Creme:

Eigelb vom Eiweiß trennen. Den Johannisbeersaft, Zucker und Eiweiß in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, anschließend ausdrücken und auflösen. Die aufgelöste Gelatine unter die steifgeschlagene Creme heben. Die Masse mit einem Schneebesen cremig schlagen, anschließend im Kühlschrank steif werden lassen.

Zubereitung der Soße:

Vanillemark aus der Vanilleschote lösen. Milch, Zucker, Vanillemark und Eigelb verquirlen. Die Masse im heißen Wasserbad abschlagen und im Kühlschrank erkalten lassen.

Obst: Johannisbeer

Dieses Rezept für Errötende Jungfrau gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily