Rezept für Erdbeer-Charlotte

Zurück zur Übersicht

Erdbeer-Charlotte

Schwierigkeitsgrad: normal
45 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 100 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 EL Himbeergeist (für Kinder Orangensaft)
  • 12 - 16 Löffelbiskuits
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Schlagsahne
  • Schlagsahne zum Verzieren

Zubereitung

297
Kcal
Bei 8 Portionen pro Portion ca.
7
Gramm
Eiweiß
24
Gramm
Kohlenhydrate
16
Gramm
Fett

Dieses feine Dessert mit Erdbeeren, Sahne und etwas Himbeergeist gellingt Ihnen mit unserem SweetFamily Rezept garantiert. Probieren Sie es aus.

Zubereitung der Creme:

Erdbeeren putzen, waschen, gut abtropfen lassen. 200 g sehr schöne kleine Beeren beiseite legen. Übrige Beeren mit dem Pürierstab zermusen. Eier trennen, Eigelb mit 50 g SweetFamily Zucker schaumig schlagen, mit Vanillinzucker und Milch verrühren. Im heißen Wasser so lange rühren, bis der Kochpunkt fast erreicht ist und die Creme dicklich wird. Im kalten Wasserbad etwas abkühlen. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, in der heißen Creme auflösen, Erdbeermus nach und nach unterziehen. Masse kalt stellen. Löffelbiskuit mit Himbeergeist oder Saft beträufeln, eine Form mit geraden, glatten Seiten damit auslegen (es gibt spezielle Charlotteformen). Beginnt die Creme zu gelieren, Eiweiß mit restlichem SweetFamily Zucker zu Schnee und die Sahne steif schlagen. Zunächst Sahne dann Schnee unter die Creme ziehen. In die ausgelegte Form gießen, kalt stellen.

Dekoration:

Nach 6 Stunden kann man die Charlotte stürzen. Schlagsahne mit einer Spritztüte zur Verzierung auf die Charlotte spritzen. Mit übrigen Erdbeeren verzieren.

Obst: Erdbeer

Dieses Rezept für Erdbeer-Charlotte gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily