Rezept für Aprikosenkugeln

Zurück zur Übersicht

Aprikosenkugeln

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für ca. 40 Stück | 120 Min.

Zutaten

  • 200 g SweetFamily Unser Feinster
  • 3 Eier
  • 170 g gemahlene Haselnüsse
  • abgeriebene Schale einer ½ Zitrone
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 300 g Mehl
  • Mehl zum Bearbeiten

Zubereitung

83
Kcal
Stück ca.
1.6
Gramm
Eiweiß
12.2
Gramm
Kohlenhydrate
2.8
Gramm
Fett

Zucker und Eier schaumig rühren. 120 g Haselnüsse und Zitronenschale zufügen. Aprikosen fein hacken, bis auf 3 El mit dem Mehl unterrühren. Mit bemehlten Händen Kugeln mit 2-3 cm Durchmesser formen, in den übrigen Haselnüssen wälzen und mit Aprikosen verzieren. 1 Stunde auf mit Backpapier belegten Blechen ruhen lassen. Dann bei 160 °C ca. 25 Minuten backen, evtl. mit Folie abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden.

Dieses Rezept für Aprikosenkugeln gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily