Rezept für Anisplätzchen

Zurück zur Übersicht

Anisplätzchen

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für ca. 50 Stück: | 20 Min. | + Trocken- und Abkühlzeit

Zutaten

  • 2 Eier
  • 80 g
  • 170 g Mehl
  • 1 EL Anis, gemahlen

Zubereitung

22
Kcal
4
Gramm
Kohlenhydrate

Teig zubereiten:

Eier und SteviaZucker schaumig rühren, gesiebtes Mehl und Anis unter die Eiermasse heben.

Backen:

Das Backblech mit Backpapier auslegen und 2 Teelöffel große Portionen im Abstand von 5 cm auf dem Blech verteilen. Anschließend über Nacht bei Raumtemperatur trocknen lassen.

Am nächsten Tag den Backofen auf 160° C vorheizen lassen und die Plätzchen 8-10 Minuten backen, bis sie leicht goldbraun gebacken sind. Zum Schluss auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Dieses Rezept für Anisplätzchen gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily